Unikat im Garten.

Unikat im Garten.

Das Unikat im Garten.

Ein Schrank für die Gartengeräte.

Beschreibung:

Ein Sonderauftrag mit besonderem Anspruch.

Eine Kundin wollte sich von ihren Plastikboxen befreien und durch ein

passendes Möbel zur Aufbewahrung der Gartengeräte ersetzen.

Natürlich sollte es zum Stil des Gartens und Terrasse passen,

Gartengeräte und Zubehör müssen natürlich auch reinpassen.

Ebenso war die Breite und Tiefe begrenzt,

bzw. durch bauliche Teile (Fenster und Regenrinne) gebunden.

Auf meinen Vorschlag hin entstand ein Gerätehäuschen

im rustikalen Stil mit einem Vintage-Charakter.

Passend zum mediterranen Flair der Terrasse.

Ein Unikat im Garten.

 

Übrigens....

.... in diesem Garten steht auch die Gartenbank aus Wagenrädern. 😉

 

Galerie während der Fertigung.

Details:

  • Höhe: ca. 2,00 m
  • Breite: ca. 1,10 m
  • Tiefe: ca. 0,50 m
  • Gefertigt aus Rauspund Nut+Feder Bretter in Douglasie.
  • Türen und Seiten in Bretter-Optik mit imitierten Grat- und Schrägleisten.
  • Welche gleichzeitig zur Stabilisierung dienen.
  • Mit Terrassen-Füßen, zum Höhenausgleich.
  • Abdeckung ("Dach") aus Siebdruckplatte mit Biberschwanz-Bitumen-Schindeln (Dachpappe).
  • Alle Teile geschliffen.
  • Vintage-Optik mit Acryllack.
  • Holzschutz mit Leinöl.

Das gute Stück fertig montiert und an Ort und Stelle.

Die Kundschaft freut sich wie Bolle und ich bin sehr zufrieden.

🙂

 

Verwandte Posts

%d Bloggern gefällt das: