Veröffentlicht am

Neues vom Altbau. Beitrag 5.

Treppe Obergeschoss zu Dachgeschoss

Ein Bau mit Geschichte. Eine Herausforderung der besonderen Art.

Heute:

Eine Treppe die vielmehr eine Leiter ist.

Wenn die "schmutzigen" Arbeiten soweit fertig sind, werde ich die Treppe / Leiter

fertig versiegeln.


Um-Bau/Neu-Bau, Original und historisch korrekt.

Eine Herausforderung der besonderen Art.

Der fünfte Beitrag zur Bau-Geschichte mit eigener Seite.

Wie versprochen, werde ich Euch anhand unregelmässiger Beiträge,

zum Um-Bau mit Geschichte,

in Text und Bild auf dem Laufenden halten.


 


Da das Dachgeschoss mehr,

eine "Räuberhöhle" für die Kids,

als Wohnraum geben wird,

habe ich die Tritte mit einem geringeren Höhenabstand,

als gewöhnlich eingestemmt.

Ebenso der Handlauf, der mehr Haltestange als Geländer ist.

Aus Platzgründen habe ich einen Steigungswinkel von ca. 37° ermittelt.

Die Treppenwangen wurden gefertigt aus Fichte/Kiefer massiv,

die Tritte aus 3-Schicht-Platte in Lärche.

Das ganze mit LIVOS  Naturöl vorbehandelt.

Wie gesagt, wenn alles fertig wird, muß ich nochmals drüber 🙂 .