Posted on Schreib einen Kommentar

Workshop und Bastelstunde.

Workshop und Bastelstunde

Workshop und Bastelstunde.

Für alle, die es selbst versuchen wollen.

Grundgedanken:

Workshop und Bastelstunde.

Wie schon in einem früheren Beitrag erwähnt,

wird es nun endlich wahr und ernst.

Thema der Bastelstunde/Workshop:

Zeitraum und Ort:

Wird von dem/n Teilnehmer/n selbst festgelegt. D.h., die Gruppe entscheidet, wann es ihr am besten passt.

Zum Ort, würde ich meine Räumlichkeiten vorschlagen, jedoch bin ich für "Hausbesuche" in der Nähe nicht abgeneigt.

Teilnehmerzahl:

Unabhängig von den Räumlichkeiten, grenze ich die Teilnehmerzahl pro Workshop auf FÜNF (5) Personen ein.

Tag und Uhrzeit:

Wird wiederum von den Teilnehmern festgelegt. Siehe unter "Zeitraum und Ort". ⇑ ⇑ ⇑

Kosten:

Pro Kurs (ca. 3-4 Std.) und Teilnehmer werden € 40,00 (inkl. MwSt.) berechnet.

Davon werden 25% einem guten Zweck (i.d.R. Kinder-Krebs-Hilfwerk Tübingen oder Reptilien-Auffangstation München) zugeführt.

Warum und Weshalb:

In der letzten Zeit, habe ich viele Anfragen erhalten, ob ich meine Fertigkeiten und Techniken nicht weitergeben bzw. zeigen könnte und würde.

Viele haben eine Idee, können diese aber nicht umsetzen.

Material und Werkzeug:

Kann alles gestellt werden, muss aber nicht.

Eigenes Werkzeug ist sogar erwünscht, mit dem müsst Ihr nachher auch arbeiten und klar kommen 😉

Wie und Was:

Auch dies kann der Teilnehmer oder die Gruppe selbst festlegen.

Z.B. Umgang mit Handwerkzeugen oder Handmaschienen, Arbeitstechniken, Oberflächentechnik, Holz-Verbindungsarten, Vintage-Used-Shabby-Techniken, Farmhouse-Look, usw. usw.

Jeder hat andere Interessen und Vorlieben, darauf möchte ich eingehen. Handwerklich, fachlich gesehen natürlich 😉 .

 

Soviel zu meinen Grundgedanken, zum Thema

Workshop und Bastelstunde

 

Ideen und Vorschläge, sind natürlich jederzeit möglich und willkommen.

Bei näherem Interesse am Workshop und Bastelstunde, einfach unten stehendes Formular (PDF) herunterladen, ausfüllen und per E-Mail oder mit der Post zurücksenden.

Ich werde dann einen persönlichen Kontakt herstellen um weitere Details und Wünsche zu klären.

Zum Herunterladen muss der ADOBE ACROBAT READER installiert sein.

Anmeldung zur Bastelstunde.

Individuell mit WoodArt by B.

Grüsse aus der Ideen-Schmiede und Kreativ-Werkstatt

Euer Bernd G. von

Workshop und Bastelstunde

Workshop und Bastelstunde

Posted on Schreib einen Kommentar

Herz auf Altholz-die Herzphase läuft wieder an.

Herz auf Altholz

Ein Herz auf Altholz.

Ein kleines Gadget für alle Menschen und Wände 🙂

Herz auf Altholz für jeden und alle.

Herz auf Altholz

Die Sache mit dem Herz,

ist eigentlich ganz einfach,

sofern es aus Holz ist 😉

Die spontane Idee bzw. Frage, einer Kundin inspirierte mich zu dieser kurzentschlossenen Kreation.

Bei der Recherche zu meinem Projekt "Liebe international",

kam ich zu dieser Idee und habe diesen kleinen Prototypen gebaut und geschnitzt,

und der Tipp-Geberin geschenkt.

Natürlich wollte die Kollegin auch eines haben

und so entstand, für sie, ein neutrales Herz auf Altholz ohne Schnitzerei.

Herz auf Altholz für jeden und alle.

Gefertigt aus Altholz und Palettenteilen,

Acrylfarbe und Leinöl.

Schaut selbst, was aus daraus wurde.

Schnitzerei in türkisch, Herz auf Altholz

Herz auf Altholz, neutral, ohne Schnitzerei

Beachtet bitte meinen allgemeinen Hinweis:

Alle Stücke, die ich hier zeige, sind immer Einzelstücke und Unikate.

Kein Stück ist wie das andere.

Keine Serienproduktion, keine Massenware.

Dies bestätige ich meinen Kunden schriftlich.

Naturholzgegenstände, wie gezeigte Dekorationen und Möbel, sollten von Zeit zu Zeit nachbehandelt werden.

Die Schönheit der Möbel, Accessoires bleibt so erhalten.

Und schützt sie auch vor dem Austrocknen.

Vor allen Dingen, gilt das für Gegenstände die der Witterung, Sonne, Wind und Regen ausgesetzt sind.

Denn Holz lebt auch im verarbeiteten Zustand immer noch weiter, auch wenn es kein Baum mehr ist.

Grüsse aus der Ideen-Schmiede und Kreativ-Werkstatt

Euer Bernd G. von

Weitere Ideen, die ich verwirklichen werde, folgen in Kürze. Ihr dürft gespannt sein.

Ich bin es auch. 🙂

Abonniert meine Seite oder den Newsletter und Ihr bleibt auf dem Laufenden.

Solltet Ihr, eventuell, irgendwelches “Gerümpel”

(alte Bretter, Balken, verrostetes Metall, alte Türen oder Fenster, usw.)

loswerden wollen, dürft Ihr mich gerne kontaktieren.

Mit dem Kontaktformular oder direkt per E-Mail,

oder auch telefonisch (Handy 01717517262 oder Festnetz 07456-9398461)

19

Posted on Schreib einen Kommentar

Ein Geschenk als Kundenauftrag.

Glückwunsch zum 80sten

Ein Glückwunsch zum Geburtstag.

Eine neue Sonderanfertigung, als ein Geburtstagsgeschenk.

Apfel mit Glückwünschen.

Glückwunsch.

Als der Kürbis zum Apfel und der Apfel zum Glückwunsch wurde.

Eine Sonderanfertigung für den 80sten Geburtstag eines Freundes,

war die Aufgabe.

Das Kundenpaar entdeckte auf meinem Stand, in Nagold,

einen Kürbis (s.Beitrag) und wünschte sich diesen, als Apfel.

Ein Glückwunsch zum 80sten.

Gefertigt aus Altholz und Palettenteilen,

Acrylfarbe und Leinöl, wurde ein roter Apfel.

Schaut selbst, was aus daraus wurde.

Ob sich der Hermann

wohl gefreut hat???

Beachtet bitte meinen allgemeinen Hinweis:

Alle Stücke, die ich hier zeige, sind immer Einzelstücke und Unikate.

Kein Stück ist wie das andere.

Keine Serienproduktion, keine Massenware.

Dies bestätige ich meinen Kunden schriftlich.

Naturholzgegenstände, wie gezeigte Dekorationen und Möbel, sollten von Zeit zu Zeit nachbehandelt werden.

Die Schönheit der Möbel, Accessoires bleibt so erhalten.

Und schützt sie auch vor dem Austrocknen.

Vor allen Dingen, gilt das für Gegenstände die der Witterung, Sonne, Wind und Regen ausgesetzt sind.

Denn Holz lebt auch im verarbeiteten Zustand immer noch weiter, auch wenn es kein Baum mehr ist.

Solltet Ihr, eventuell, irgendwelches “Gerümpel”

(alte Bretter, Balken, verrostetes Metall, alte Türen oder Fenster, usw.)

loswerden wollen, dürft Ihr mich gerne kontaktieren.

Mit dem Kontaktformular oder direkt per E-Mail,

oder auch telefonisch (Handy 01717517262 oder Festnetz 07456-9398461)

19

Weitere Ideen, die ich verwirklichen werde, folgen in Kürze. Ihr dürft gespannt sein.

Ich bin es auch. 🙂

Abonniert meine Seite oder den Newsletter und Ihr bleibt auf dem Laufenden.

Grüsse aus der Ideen-Schmiede und Kreativ-Werkstatt

Euer Bernd G. von

Posted on Schreib einen Kommentar

Respekt und Ehrfurcht. Ein Bild mal anderst.

Airbrush Aquarell Respekt und Ehrfurcht

Respekt und Ehrfurcht. Ein Bild mal anderst.

5 X 1 = 1

Fünf Schichten - ein Bild.

Respekt und Ehrfurcht.

Aus einer Tattoo-Vorlage, eines ungekannten Künstlers,

wurde ein Bild in fünf Schichten auch Layer genannt.

Respekt und Ehrfurcht.

Ein neuer Titel, eine neue Dimension, eine neue Formatierung.

Schaut selbst, was aus einer fixen Idee wurde.

1.Schicht/Layer

Der Hintergrund.

Airbrush und Aquarell auf Zeichenkarton.

Hintergrund

2.Schicht/Layer

Konturen u. helle Farben.

Airbrush und Bleistift auf Plexiglas 2mm.

2. Layer

3.Schicht/Layer

Konturen und dunkle Farben.

Airbrush und Bleistift auf Plexiglas 2mm.

3. Layer

4.Schicht/Layer

Vordergrund - Konturen und Figur.

Airbrush und Bleistift auf Plexiglas 2mm.

4. Layer

5.Schicht/Layer

Vordergrund - Konturen und Figur.

Airbrush und Bleistift auf Plexiglas 2mm.

5. Layer

Komplett.

Das Resultat.

Fertig gerahmt.

Rahmen aus Altholz mit Nuten für die Schichten,

ergibt einen gewissen Tiefen-Effekt.

Komplett mit Rahmen

Beachtet bitte meinen allgemeinen Hinweis:

Alle Stücke, die ich hier zeige, sind immer Einzelstücke und Unikate. Kein Stück ist wie das andere.

Keine Serienproduktion, keine Massenware.

Dies bestätige ich meinen Kunden schriftlich. Naturholzgegenstände, wie gezeigte Dekorationen und Möbel, sollten von Zeit zu Zeit nachbehandelt werden. Die Schönheit der Möbel, Accessoires bleibt so erhalten. Und schützt sie auch vor dem Austrocknen. Vor allen Dingen, gilt das für Gegenstände die der Witterung, Sonne, Wind und Regen ausgesetzt sind. Denn Holz lebt auch im verarbeiteten Zustand immer noch weiter, auch wenn es kein Baum mehr ist.

Solltet Ihr, eventuell, irgendwelches “Gerümpel” (alte Bretter, Balken, verrostetes Metall, alte Türen oder Fenster, usw.) loswerden wollen, dürft Ihr mich gerne kontaktieren.

19

Weitere Ideen, die ich verwirklichen werde, folgen in Kürze. Ihr dürft gespannt sein.

Abonniert meine Seite oder den Newsletter und Ihr bleibt auf dem Laufenden.

Grüsse aus der Ideen-Schmiede und Kreativ-Werkstatt

Euer Bernd G. von

Posted on Schreib einen Kommentar

Herzlich und Ironisch. Wanddeko Teil 8.

Wandbild_Wanddeko_Zuhause ist_Nudeln und Sorgen aus Einwegpalette_Ich bin wie ich bin_Herz mit Liebe international_Doppelherz aus Einwegpalette

Herzlich und Ironisch. Wanddeko Teil 8

Schilder und Bilder. Es geht weiter im Text.

Wanddeko Teil 8. Weiter im Text.

Ein passendes Wandbild in jedem Raum, auch auf der Terrasse oder Garten, Eingangsbereich.

Verschiedene Wandbilder als Deko mit herzlichem oder auch ironischem Hintergrund.

Als Begrüßung der Gäste und Besucher oder um ein Statement abzugeben.

→ jeder der, einen bleibenden Eindruck hinterlassen möchte,

→ ein ansprechendes Geschenk sucht,

→ oder einfach nur eine alternde Wand verschönern möchte.

In meiner neuen Reihe, dürfte bestimmt ein passendes Wandbild dabei sein.

Live, in Farbe und 3D auf dem Urschelherbst in Nagold zu sehen.

Details der Wandbilder:

  • Aus Resten einer Einwegpalette gefertigt.
  • Acryl-Farbe.
  • Air-Brush.

Weitere Details, werden kommende Woche im Shop erscheinen.

"Zuhause ist..."

"Manchmal sollte..."

"Doppelherz aus Einwegpalette"

"Liebe international..."

"Ich bin wie ich bin..."

"Don't stress..."

Beachtet bitte meinen allgemeinen Hinweis:

Alle Stücke, die ich hier zeige, sind immer Einzelstücke und Unikate. Kein Stück ist wie das andere.

Keine Serienproduktion, keine Massenware.

Dies bestätige ich meinen Kunden schriftlich. Naturholzgegenstände, wie gezeigte Dekorationen und Möbel, sollten von Zeit zu Zeit nachbehandelt werden. Die Schönheit der Möbel, Accessoires bleibt so erhalten. Und schützt sie auch vor dem Austrocknen. Vor allen Dingen, gilt das für Gegenstände die der Witterung, Sonne, Wind und Regen ausgesetzt sind. Denn Holz lebt auch im verarbeiteten Zustand immer noch weiter, auch wenn es kein Baum mehr ist.

Solltet Ihr, eventuell, irgendwelches “Gerümpel” (alte Bretter, Balken, verrostetes Metall, alte Türen oder Fenster, usw.) loswerden wollen, dürft Ihr mich gerne kontaktieren.

19

Weitere Ideen, die ich verwirklichen werde, folgen in Kürze. Ihr dürft gespannt sein.

Abonniert meine Seite oder den Newsletter und Ihr bleibt auf dem Laufenden.

Grüsse aus der Ideen-Schmiede und Kreativ-Werkstatt

Euer Bernd G. von